3.Wiesn warm up

Möpse in Glitzertracht

Uschi Ackermann lädt zur Oktoberfestparty und stellt einen möglichen Wiesnhit vor

 

Alljährlich, immer kurz vor Beginn des Oktoberfests, zerbricht sich die Münchner Gesellschaft den Kopf: Welches Musikstück wird wohl heuer zum Wiesnhit avancieren? Die Fangemeinde von Uschi Ackermanns Mops 'Sir Henry' kennt die Antwort auf diese weltbewegende Frage seit Montag: 'Scharfe Möpse', gesungen von Schlagersänger Janis Nikos.

 

Bereits zum dritten Mal hatte die Lebensgefährtin von Gerd Käfer Uschi Ackermann im Namen von Sir Henry zur 'Wiesn Warm-Up- Mopsparty' in den Augustinerkeller gebeten. Ihrer Einladung, für 100 Euro pro Kopf, waren 150 Menschen - meist Damen in Glitzertracht - und 70 ebenso gekleidete Möpse gefolgt. Der Partybeitrag, aber auch die Erlöse aus dem Verkauf des Wiesntitels, sollen der Münchner Tiertafel, deren Schirmherr Sir Henry ist, sowie einem Tierheim in der Slowakei zugute kommen. Uschi Ackermann hat die Werbetrommel für ihren Hit bereits kräftig gerührt: Das Lied soll in allen Wiesnzelten gespielt werden, die Noten wurden bereits an die Kapellen versandt. Die Mops-Fangemeinde ist jedenfalls davon überzeugt. Sie fordert an diesem Nachmittag gleich mehrere Zugaben, schunkelt und grölt eifrig mit - und auch so mancher Mops verleiht seiner Begeisterung bellend Ausdruck.

 

Angeführt wird das Ganze natürlich von Sir Henry, von dem Sänger Janis Nikos sagt: 'Er ist musikalisch und trifft immer den richtigen Ton.' Nikos und das Lied treffen sicher auch den Geschmack des Wiesnpublikums - zumindest, wenn dieses mehrere Maß Bier intus hat: 'Sind es Engel oder Teufel, sind heut Nacht die Möpse los? Alles leckt sich hier die Pfoten, singt und tanzt in Lederhos".' Weitere Zweideutigkeiten sind nicht ausgeschlossen und sogar erwünscht.

Astrid Becker

 

© sueddeutsche.de - erschienen am 06.09.2011 um 06:20 Uhr

Quelle: SAT 1 - Bayern

 

Prinzessin "Lillifee" zeigt sich am Anfang und am Ende von diesen Video! Weiß-Blau sind die Farben Bayern´s und auch das Dirndl von Prinzessin "Lillifee"!

 

Ludwig der II. hätte seine Freude an mir.

 

Aber ich habe Sir "Henry" geheiratet!

 

Glaubt Ihr nicht, dann schaut auf diese Seite!

 

 

Eure Prinzessin "Lillifee"

 

 

Quelle: http://www.ganz-muenchen.de/oktoberfest/fotos_oktoberfest/2011/aufbau/110905/wiesn_warm_up.html